2X ThinClientServer

Zentrale Verwaltung von Verbindungen und Thin-Clients plus Konvertierung von PCs

2X ThinClientServer vereinfacht den Umstieg auf das Thin-Client-Computing, da bereits vorhandene PCs in Thin-Clients umfunktioniert werden können. Zudem unterstützt 2X ThinClientServer den Einsatz und die zentrale Verwaltung von Hardware aller gängigen Thin-Client-Hersteller (u. a. HP, Neoware, Wyse und Maxspeed).

Über die Web-basierte Oberfläche lassen sich Verbindungs- und Hardware-spezifische Einstellungen (RDP/ICA/NX, Bildschirmgröße, freigegebene Anwendungen, Terminalserver und virtuelle Desktops mit VMware) gezielt für Anwender, Gruppen oder Abteilungen (Active Directory/lokale Konten) festlegen und kontrollieren.

Im Gegensatz zur kostenfreien 2X ThinClientServer Free-Edition steht für die Enterprise-Edition von 2X ThinClientServer auch der umfassende technische Support von 2X zur Verfügung.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen